Aufbau Haus Newsletter, März 2020

Aufbau Haus im März

Ich fürchte, so schwierig war’s noch nie. Nahezu unmöglich. Wie soll ich Sie in Zeiten des Corona-Virus davon überzeugen, das Haus zu verlassen? Aber ich will und werde es versuchen. Denn die Fakten sprechen weiterhin dagegen, sich daheim einzuigeln. Ordentlich Hände waschen, hin und wieder desinfizieren, Sie wissen bestens Bescheid. Und im Aufbau Haus wartet ein spannendes, Berlin-fokussiertes Programm auf Sie:

Noch in dieser Woche, am 06.03. um 19:00 Uhr, eröffnen zwei Ausstellungen parallel, NeuXKölln. Reverse Modeling Berlin im CLB Berlin und – gleich um die Ecke – Berlin Umbau von Gloria Jurado im Café Rock-Paper ...
Die spanische Architektin Gloria Jurado zeigt ihre doppelt belichteten Fotografien von Berliner Baustellen, an denen sie in den letzten Jahren beteiligt war. So stellt sie insbesondere die Schönheit, aber auch die Vergänglichkeit des Moments der Veränderung aus – und weist dabei auf die unbestimmte Zukunft unserer Stadt hin.
Studierende des Institute of Media and Design der TU Braunschweig zeigen in NeuXKölln. Reverse Modeling Berlin, dass die Gestalt einer Stadt untrennbar mit ihren soziopolitischen Transformationsprozessen verwoben ist. Demnach ist jedes urbane Geflecht das Resultat einer Kette von Wagnissen, Triumphen und Konflikten. In der Ausstellung werden existierende urbane Szenarien rückgeführt in architektonische Zeichnungen, Grafiken und Modelle: Reverse Modeling.

Einen wieder anderen Blick auf Berlin eröffnet Ihnen dann Ende des Monats Nach von Mekan Arti im tak Theater Aufbau Kreuzberg bzw. im Stadtraum. In einem Audio-Walk folgen Sie einer fiktiven Person durch diese Stadt, aber vor allem in ungeahnte Geschichten. Das Publikum versucht, die Gemeinsamkeiten von vier Charakteren zu finden und dabei das Geheimnis einer besonderen Dame aufzuspüren. Am 23. und 25.03. um 18:00 Uhr im Rahmen des 5. Berlin Tiyatro Festivali, optional in deutscher, englischer oder türkischer Sprache.

Mit der Buchhandlung Moritzplatz freue ich mich besonders auf Reyhan Sahin alias Lady Bitch Ray, die aus ihrem neuen Buch Yalla, Feminismus! lesen wird, am Samstag, 07.03. um 19:00 Uhr. Als promovierte Linguistin, Rapperin und alevitische Muslimin spricht sie über Sexualität, Islam, Popkultur und Antirassismus wie keine andere. Reyhan Sahin steht für einen neuen Feminismus, der sich für Selbstermächtigung und Entscheidungsfreiheit für alle Menschen einsetzt.

Bleiben Sie gesund!
Herzlich, Bianca Janssen



 

Auch in unserem Kiez ist Berlin im Umbau © Aufbau Haus

Foto Doppelbelichtung Bausstelle

Gloria Jurados Fotografien im Café Rock-Paper ... Berlin Umbau © Gloria Jurado 

Plakat Reverse Modeling Berlin

Städtebau mal anders. Reverse Modeling Berlin © Veranstalter 

Verschwommene Frau vor Wand

Nach von © Mekan Arti

Lady BitchRay

Reyhan Sahin aka Lady Bitch Ray © Carlos Fernandez Laser

Veranstaltungen

 

© 2020 AUFBAU HAUS GmbH, Prinzenstraße 84, Aufgang 1, 10969 Berlin
V.i.S.d.P.: Bianca Janssen
info@aufbauhaus.de | www.aufbauhaus.de | Impressum
Newsletter abbestellen