Aufbau Haus Newsletter, Juni 2017

Aufbau Haus im Juni

Jetzt traut er sich, der Sommer in Berlin. Dazu passend kommt unser Veranstaltungsprogramm im Juni mit Pauken und Trompeten daher. Besonders freuen wir uns auf den Theaterabend Your Love is Fire des syrischen Theaterkollektivs Ma'louba, der gerade erst bei den Ruhrfestspielen in Recklinghausen uraufgeführt wurde und im TAK Theater im Aufbau Haus gleich im Rahmen von zwei Festivals gezeigt wird: am 10. und 11.06. um 20:00 Uhr bei den Nächten des Ramadan und am 14.06. um 19:00 Uhr beim Performing Arts Festival.
Hala und Rand teilen sich eine kleine Wohnung in Damaskus in Frontnähe. Hala will weg aus Syrien, nach Deutschland. Rand sitzt fest, denn ihr Freund Khaldoun ist Soldat in Assads Armee. Die beiden Frauen bedrängen ihn, zu desertieren. Aber Khaldoun hat Angst – um seine Familie, sein Leben und vor der ungesicherten Zukunft. Mitten im Streit bricht die Handlung ab und der Autor wird Teil der Geschichte, die er auf den Stationen seiner Flucht schreibt. Mudar Alhaggi berichtet von einer Wirklichkeit, die er selbst erlebt hat. Hautnah.
Ein starker und eindrucksvoller Abend, den sich niemand, mit oder ohne Fluchterfahrung, entgehen lassen sollte.
(WAZ, 22.05.2017)

Am 09. Juni um 19:00 Uhr eröffnet die nächste große Ausstellung in der Galerie Kai Dikhas: ART GYPSIE ... pas grave von Suisse Marocain, einem sehr schillernden und kosmopolitischen Künstler und Kurator. Seine Kunst ist so vielseitig wie seine Interessen, er arbeitet installativ, überschreibt alte Kassenbücher oder übermalt Landkarten, immer im Widerstand gegen unsere mal rational- und pekuniär-, mal national- und angst-getriebene Welt. Zu ART GYPSIE ... hat er befreundete Künstler_innen eingeladen, für die – wie für ihn selbst – Madagaskar eine wichtige Inspirationsquelle darstellt.
Auch international ist die Galerie weiter stark präsent. Den gesamten Juni über sind weite Teile der Sammlung Kai Dikhas beim Welt Roma Festival Khamoro in Prag zu sehen: Akathe Te Beshen in der Galerie Šeských Center im Herzen von Prag, mit Unterstützung des Goethe Instituts. Vielleicht führt Sie Ihr Weg in die Ferien ja dorthin ...

Im Café Rock-Paper-Scissors im Foyer des Aufbau Haus wird ebenfalls am 09. Juni um 19:00 Uhr Vernissage gefeiert: Zum ersten Mal stellt Manolo Ty Fotografien aus seinem grandiosen und vielgerühmten Bildband Pakistan Now in Berlin aus. Seine kunstvollen Momentaufnahmen präsentieren eine überraschend neue Sichtweise auf dieses einzigartige Land.

Zu guter Letzt würde ich Ihnen gerne noch die Deutsch-Brasilianische Gesellschaft vorstellen, die Sie seit April im Aufbau Haus antreffen und erreichen können: Die DBG fördert die deutsch-brasilianischen Beziehungen und versteht sich als Brücke zwischen Ländern und Menschen. Sie möchte die deutsche Öffentlichkeit für ein aktuelles und umfassendes Bild von Brasilien interessieren sowie den gegenseitigen Austausch auf vielfältige Weise unterstützen. So veranstaltet die Deutsch-Brasilianische Gesellschaft Lesungen, Ausstellungen, Konzerte, Filmvorführungen, Seminare und auch Sprachkurse.
Bem-vindo DBG!

Ich wünsche uns einen schönen Sommeranfang,
herzlich

Bianca Janssen


 

Der Sommer naht © Aufbau Haus Presse

Feuer

Your Love is Fire © Veranstalter

Malerei

Suisse Marocain. Roi de Rien ... pas grave
© Galerie Kai Dikhas und Künstler

ein Junge schaut durch ein Loch in einer Mauer

Manolo Ty. Boy in the Wall in Islamabad
© Manolo Ty

Zwei Menschen mit bemalten Gesichtern

Sprachkurse bei der DBG © DBG

Programm

 

Veranstaltungen

 

© 2017 AUFBAU HAUS GmbH, Prinzenstraße 84, Aufgang 1, 10969 Berlin
Aufbau Media Betreuungsgesellschaft mbH, Prinzenstraße 85 D, 10969 Berlin
V.i.S.d.P.: Bianca Janssen
info@aufbauhaus.de | www.aufbauhaus.de | Impressum
Newsletter abbestellen